BBM für Windows Phone ab sofort verfügbar

0
BBM für Windows Phone ab sofort verfügbar

Nach einer kurzen, privaten Betaphase wird heute die Beta Version von BBM für Windows Phone für alle zugänglich gemacht. Im Video zeigen euch Donny Halliwell und Jeff Gadway von BlackBerry, wie BBM unter Windows Phone funktioniert. Die Windows Phone Variante bietet dabei leider noch nicht alle Features wie z.B. VoiceChat,  BBM Sticker oder BBM Channels. Diese sollen aber in den kommenden Monaten folgen.

BBM Beta im Windows Phone Store

weiterlesen

Video zeigt berührungsempfindliche BlackBerry Passport Tastatur

1
Video zeigt berührungsempfindliche BlackBerry Passport Tastatur

Auf der gestrigen BlackBerry Security Summit in New York sind einige BlackBerry Mitarbeiter bereits mit einem BlackBerry Passport unterwegs gewesen. Auch im offiziellen BlackBerry Blog gibt es bereits eine Vielzahl an neuen Informationen und Details zum BlackBerry Passport. Die Kollegen von Phone Area hatten offenbar die Gelegenheit, sich die besondere Tastatur im Detail zeigen zu lassen.

Das Besondere an der Tastatur des BlackBerry Passport ist nicht nur die neue Art der Anordnung der Tasten, (u.a. 3 Reihen statt der sonst 4 Reihen) sondern auch die Berührungsempfindlichkeit jeder einzelnen. Im Grunde ist also die gesamte Tastatur des Passport ein großes Trackpad, wie wir es von älteren BlackBerry Modellen kennen. Durch dieses Feature eröffnen sich einige neue Bedienmöglichkeiten.

Es wird beispielsweise möglich sein, im Browser statt auf dem Bildschirm zu scrollen, einfach über die Tastatur zu wischen. Kein Verdecken des Bildschirms durch die Finger mehr! Auch die Wortvorschläge können mit einem einfachen Wisch nach oben in den Text eingefügt werden. Falls ihr euch bisher gewundert habt, wie man Sonderzeichen oder besondere Buchstaben schreiben soll, auch dies wird über diese Funktion realisiert. Bei Eingaben wird ein zusätzlicher Rand genau über der Tastatur eingeblendet, auf der sich Sonderzeichen oder auch Umlaute befinden.

Neben dem Video könnt ihr bei Phone Arena auch noch einige Bilder finden.

via Phone Arena

Titelbild: Inside BlackBerry Blog

BlackBerry übernimmt die deutsche Sicherheitsfirma Secusmart GmbH

1
BlackBerry übernimmt die deutsche Sicherheitsfirma Secusmart GmbH

Zum Start der BlackBerry Security Summit in NewYork verkündet CEO John Chen die Übernahme der deutschen Sicherheitsfirma Secusmart GmbH. Secursmart wird dabei als eigenständige GmbH weiter existieren. Beide Firmen arbeiten bereits seit 2009 eng zusammen. Die Sicherheitslösung SecuSUITE für BlackBerry 10, wird z.B. bereits von unserer Kanzlerin und weiteren Regierungsmitgliedern verwendet. Meiner Meinung nach ein cleverer Schachzug von Chen, um den Focus auf Sicherheit weiter zu verdeutlichen.

Pressemitteilung


 

Düsseldorf (ots) – Secusmart und der Smartphone-Pionier BlackBerry Ltd. vereinbaren die Übernahme von Secusmart durch BlackBerry Ltd. Secusmart bleibt als GmbH in Deutschland erhalten. Durch das Zusammengehen erhält Secusmart Zugang zum globalen Markt für sichere mobile Kommunikation und wird zukünftig von dem weltweiten Vertriebs- und Support-Team der BlackBerry “Security Unit” profitieren. Der Abschluss der Transaktion wird, vorbehaltlich der notwendigen regulatorischen Genehmigungen, erwartet.

Dr. Hans-Christoph Quelle, CEO Secusmart GmbH: “Als Abhörschutzunternehmen haben wir durch diesen strategischen Schritt ganz neue Möglichkeiten “Security made in Germany” weltweit Behörden, Mobilfunkbetreibern und Unternehmen anzubieten. Die Geheimnisse unserer bestehenden und zukünftigen Kunden bleiben auch weiterhin zuverlässig geschützt: Herzstück der Secusmart-Technologie ist und bleibt ein Krypto-Chip, integriert in eine handelsübliche Micro-SD Karte. Ende zu Ende Verschlüsselung ist das einzige Mittel, um die Sprach- und Datenkommunikation vor Spionage Dritter zu schützen. Wie auch in der Vergangenheit hat kein Secusmart-Mitarbeiter Zugriff auf die Verschlüsselungsalgorithmen oder die Geheimnisse unserer Kunden.”

Die Secusmart GmbH (www.secusmart.com) ist führender Experte in der Entwicklung und Implementierung kompletter Abhörschutzlösungen in deutschen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) oder auch für Regierungen und Behörden im Ausland. Mit dem Kanzler-Phone SecuSUITE for BlackBerry 10 kombiniert Secusmart erstmals modernen Smartphone-Komfort mit einem hochsicheren Abhörschutz. Gemeinsam mit Vodafone integriert das Düsseldorfer Abhörschutz-Unternehmen diese hochsichere Sprachverschlüsselung aus der SecuSUITE for BlackBerry 10 in die App “Secure Call” und bietet damit das hochsichere Smartphone für die Wirtschaft. Im Festnetzbereich gehören zu den kundenspezifischen Lösungen für ein abhörsicheres Bundessicherheitsnetz das SecuGATE LV, abhörsichere Tischtelefone und die SecuBRIDGE für verschlüsselte Telefonkonferenzen.


weiterlesen

BlackBerry Vendor Portal im neuen Gewand

1
BlackBerry Vendor Portal im neuen Gewand

In einer E-Mail an registrierte Entwickler stellte BlackBerry gestern Abend das neue BlackBerry Vendor Portal vor. Dieses befand sich bereits seit einiger Zeit in einer geschlossenen Beta und wurde nun für alle Entwickler zugänglich gemacht. Eine der wichtigsten Neuerungen neben dem komplett neuen Design ist dabei wohl die Möglichkeit endlich Promo-Codes für die eigenen Produkte zu erstellen. So gibt es in Zukunft vielleicht auch mal ein paar Apps für euch.

BlackBerry Vendor Portal Promotions

Weiterhin wurden die Reports deutlich verbessert und man kann nun etwas besser sehen, wie sich die Downloadzahlen einer bestimmten App entwickeln. Neu bzw. wieder aktiv ist auch die Möglichkeit, eine kostenlose App auf kostenpflichtig umzustellen, ohne dabei den Vendor Support kontaktieren zu müssen. Was sagen die Entwickler unter euch? Gefällt euch das neue Vendor Portal und erleichtert es euch die Arbeit?

Das neue Vendor Portal findet ihr hier: https://appworld.blackberry.com/isvportal_beta/

BlackBerry ernennt Marty Beard zum COO

0
BlackBerry ernennt Marty Beard zum COO

BlackBerry gibt am heutigen Montag bekannt, dass Marty Beard in Zukunft die Rolle des Chief Operating Officer einnehmen wird. John Chen scheint nach und nach die besten Kollegen von seinem alten Unternehmen Sybase an Bord zu holen. Marty Beard war zuvor als CEO von LiveOps Inc. tätig und hatte davor eine Rolle bei einem Tochterunternehmen von Sybase, Inc. (Sybase 365) inne. Beard wird seine Arbeit sofort aufnehmen und bringt langjährige Erfahrung als Führungskraft in Technologieunternehmen mit. Die Stelle des COO war seit vergangenen November unbesetzt, nachdem Kristian Tear das Unternehmen verlassen hatte.

Pressemeldung (Englisch)

BlackBerry Appoints Marty Beard as COO

WATERLOO, ONTARIO–(Marketwired – July 21, 2014) - BlackBerry Limited (NASDAQ:BBRY)(TSX:BB), a global leader in mobile communications, today announced that it has named Marty Beard as Chief Operating Officer. As the new COO, Marty is responsible for cross-functional organizations, including Marketing, BlackBerry 10 Application Development, Customer Care and Quality. Marty is also responsible for instituting best practices and processes.

BlackBerry Executive Chairman and CEO John Chen said, “BlackBerry continues to attract top talent to the company. Marty brings extensive experience in operations, marketing and serving customers through the best technologies and processes available.”

Most recently, Mr. Beard was Chairman and CEO of LiveOps, Inc., a leading provider of cloud applications for customer service. Under his leadership, LiveOps leveraged the cloud, mobile and social interactions to improve customer service interactions for its customers. Prior to joining LiveOps, Marty was President of Sybase 365 (a subsidiary of Sybase, Inc.), a mobile messaging and mobile commerce services unit, and held a series of executive positions including SVP of Marketing. Prior to Sybase, Marty worked at Oracle as Vice President of Oracle Online, its e-Commerce service unit. In his role at Oracle, he was responsible for leveraging the Web to improve customer sales and support.

Marty starts immediately.

About BlackBerry

A global leader in mobile communications, BlackBerry® revolutionized the mobile industry when it was introduced in 1999. Today, BlackBerry aims to inspire the success of our millions of customers around the world by continuously pushing the boundaries of mobile experiences. Founded in 1984 and based in Waterloo, Ontario, BlackBerry operates offices in North America, Europe, Middle East and Africa, Asia Pacific and Latin America. The Company trades under the ticker symbols “BB” on the Toronto Stock Exchange and “BBRY” on the NASDAQ. For more information, visit www.BlackBerry.com.

via Marketwired, Bild: LinkedIn

Nach oben BerryMe.de