Musikerkennungs-App Soundhound für BlackBerry 10 verfügbar

0
Musikerkennungs-App Soundhound für BlackBerry 10 verfügbar

Die beliebte Shazam Alternative Soundhound ist nun in einer nativen Version kostenlos für BlackBerry 10 verfügbar. Die Anwendung ist ebenso simpel wie ihre Vorbilder aufgebaut. Nach einem Antippen des SoundHound-Buttons sucht die App maximal ca. 15 Sekunden nach dem Titel und Interpreten der Musik, die Euer BlackBerry10 über das Mikrofon aufnimmt. Von der Ergebnisseite aus könnt Ihr die Musik direkt kaufen oder nach Videos bei youtube suchen.

In einem ersten Test erwies sich die Anwendung als recht zuverlässig und erkannte auch Titel, die auf einem Konzert mit einem Smartphone und den üblichen Störgeräuschen wie Menschenstimmen oder Übersteuern des Pegels aufgenommen wurden. Zudem ist die Anwendung kostenlos, daher gehört die Anwendung fast in jedem Fall auf Euer Z oder Q10.

Zum Download in der BlackBerry World

Vodafone gibt OS 10.1 für das BlackBerry Z10 offiziell frei

3
Vodafone gibt OS 10.1 für das BlackBerry Z10 offiziell frei

Nach einigem Warten für Kunden von Vodafone Deutschland gibt der Anbieter heute das ersehnte OS 10.1 Update für das BlackBerry Z10 frei. Die Versionsnummer der offiziell freigegebenen Firmware trägt dabei die Nummer 10.1.0.2312. Offenbar gab es mit den anderen Version des großen 10.1 Updates einige Probleme in den Tests von Voadfone, sodass man nun auf diese Versionsnummer setzt. Das Update könnt ihr unter Einstellungen-> Software-Aktualisierung erzwingen, es sollte allerdings nach einer Weile auch von selbst auftauchen. Welche Neuerungen euch mit dem Update erwarten haben wir euch hier schonmal im Video gezeigt.

[auf Youtube anzeigen]

WordPress für BlackBerry 10 kommt als native Version

0
WordPress für BlackBerry 10 kommt als native Version

Zum 10 Geburtstag der beliebten Blogging Plattform WordPress wurde gestern ein Mentoring Programm angekündigt in dessen Rahmen eine Native Version von WordPress für BlackBerry 10 entstehen soll. Bisher wurde die App  auf Basis von Android entwickelt und so für BlackBerry 10 zur Verfügung gestellt. Da es sich dabei um eine speziell angepasste Version handelt, ist diese Version eine der besseren Android Ports und läuft auch jetzt schon ziemlich gut. Trotzdem ist es sehr erfreulich zu hören, dass nun eine native BlackBerry 10 Version entwickelt wird. Einen genauen Releasetermin gibt es zwar bisher nicht, wie bereits gesagt verrichtet die jetzige Version ihren Dienst aber schon sehr gut. WordPress gehört für mich zu einer der Apps auf die ich nicht verzichten möchte. Wer selbst eine WordPress Installation mit der App verwalten möchte findet diese in der BlackBerry World.

WordPress via Crackberry

Das war die BlackBerry Live 2013 – BBM für alle Plattformen, BlackBerry Q5 und Rundgang durchs Orlando World Center Marriott

0
Das war die BlackBerry Live 2013 – BBM für alle Plattformen, BlackBerry Q5 und Rundgang durchs Orlando World Center Marriott

Die Veranstaltung des Jahres* ist vorbei und so möchten wir Euch eine kleine Zusammenfassung der BlackBerry Live 2013 präsentieren. Was waren die Highlights und was erwartet uns in der nahen Zukunft? Außerdem bin ich für euch einmal vom 24. Stock des Orlando World Center Marriott bis in die Veranstaltungshallen der BlackBerry Live mit der Kamera gelaufen, um Euch wenigstens einen kleinen Eindruck zu verschaffen, was auf einer solchen Konferenz passiert. weiterlesen

Neuerungen für BlackBerry 10.2 – USB-Hostmodus, Geofencing, Wi-Fi Direct, Headless-Apps uvm.

11
Neuerungen für BlackBerry 10.2 – USB-Hostmodus, Geofencing, Wi-Fi Direct, Headless-Apps uvm.

Während der BlackBerry Jam Americas General Session wurden neben vielen interessanten Details für Entwickler auch einige allgemein sehr vielversprechende Dinge vorgestellt. Besonders im Ausblick auf das kommende Update auf BlackBerry 10.2 tauchten einige Details auf, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Diese sind erst einmal hauptsächlich für Entwickler interessant. Mit der Unterstützung für manche der folgenden Features dürfen wir uns aber auch als Anwender auf einige spannende Apps freuen.

API Support für Wi-Fi Direct

Das Besondere an “Wi-Fi Direct”-fähigen Geräten ist, dass sie auf direktem Wege miteinander kommunizieren können. Statt über Kabel werden die Daten zum Beispiel von einem Computer zu einem Handy oder von einer Digitalkamera zu einem Drucker per Funkwellen übertragen, auf den Frequenzen 2,4 GHz oder 5 GHz. Im Unterschied zu einem herkömmlichen WLAN ist für die Datenübertragung kein Access Point und kein Hot Spot mehr notwendig – die Wi-Fi-fähigen Geräte selbst fungieren als Basisstation
Wikipedia 

Smart-Card APIs

Mit der Unterstützung von Smart-Cards via API wird es möglich sein mit den verschiedensten Smart-Card Readern zu arbeiten. Dies wird besonders für sicherheitsrelevante Unternehmensanwendungen ein gern gesehenes Features sein. weiterlesen

Nach oben BerryMe.de