Mit dem ersten großen Update für OS10 bringt uns BlackBerry einige neue Features mit. Es wird aller Wahrscheinlichkeit nach zusammen mit dem Release des BlackBerry Q10 für alle verfügbar sein. Schaut man sich die Liste an, so kann man wohl jetzt schon sagen, dass BlackBerry hier auf die Wünsche der User eingegangen ist. Viele der neuen Features haben wir für euch in einem Video zusammengefasst. Mit Sicherheit ist nicht alles dabei, was uns mit 10.1 erwarten wird aber mit diesen Informationen bekommt ihr schon einmal einen kleinen Eindruck des nächsten Updates.

[auf Youtube anzeigen]

Type N Go

Da das Q10 über eine Hardwaretastatur verfügt, sind natürlich einige neue Konzepte im Vergleich zum Z10 nötig bzw. möglich. So hat man z.B. über das “Type N Go” genannte Feature nun die Möglichkeit sofort loszusuchen ohne vorher auf die Lupe zu klicken. Im Video gehe ich darauf nicht ein, jedoch kann man z.B. mit Type N Go direkt vom Startbildschirm “BBM Robert” schreiben und schon bekommt man die Auswahl angezeigt. Andere Kommandos sind z.B.:

  • BBM an einen Kontakt
  • BBM Video call zu einem Kontakt
  • Email an einen Kontakt
  • SMS/MMS an einen Kontakt
  • Kontakt anrufen
  • Facebook Status aktualisieren
  • Twitter Status aktualisieren
  • Notiz anlegen
  • Alarm/Timer einstellen
  • Musik abspielen
  • Adresse oder Ort auf Karte anzeigen
Type N Go Notiz

Type N Go Notiz

Type N Go BBM

Type N Go BBM

Mit der Hardwaretastatur bekommen wir auch andere BB typische Shortcuts wie z.B. Löschen, Scrollen, Weiterleiten uvm.

HDR-Funktion der Kamera

Unter OS 10.1 gibt es einen neuen Modus für Fotoaufnahmen. Hier einmal ein Bild im normalen Modus und als HDR. Es gibt in den Einstellungen der Kamera die Möglichkeit für HDR-Bilder auch immer das Original zu speichern.

Normale Variante

Normale Variante

HDR-Variante

HDR-Variante

Umlaute

Viele haben uns gefragt, wie man denn ohne Trackpad am Q10 die Umlaute schreiben kann. Dies ist ganz einfach gelöst: Man drückt einfach lange auf den gewünschten Buchstaben, hier im Beispiel “A”, und wählt dann die gewünschte Schreibweise des Buchstabens, den Akzent oder Umlaut wie z.B. Ä oder á. Das ist nach meinem Empfinden viel einfacher und vorallem schneller als bisher unter OS 7 oder niedriger.

Umlaute am DevAlpha C

Umlaute am DevAlpha C

Weitere Neuerungen

  • BlackBerry World Coupon Codes
  • PIN zu PIN Nachrichten über den BlackBerry Hub
  • APN Einstellungen lassen sich nun verändern
  • ‘Highlights” für Text und Wörter in der Autokorrektur sind nun Grün statt Blau

  • Textauswahl wurde deutlich verbessert
  • “Teilen” Menü ist ebenfalls in schwarz
  • Neue Hilfe und Anleitungsvideos, die erste Zeit nach dem Start werden Hinweise auf dem Screen angezeigt
  • “Alle Kontakte” für Broadcast Nachrichten im BBM
  • Benachrichtigungen lassen sich individuell für Anwendungen deaktivieren
  • App-Aktualisierungen vereinfacht
  • Entsperren via Powertaste möglich
  • Kopierte Nummern lassen sich nun in die Telefonanwendung einfügen
  • Installierte Apps lassen sich direkt aus der BBW starten
  • Dropbox Autoupload für Bilder
  • BlackBerry Link “Remote” Feature
  • Mehr Funktionen für BlackBerry Protect