Bisher habe ich an meinem Q10 immer Blaq für BlackBerry 10 benutzt um zwischen meinen Twitter Accounts zu wechseln. Unter OS 7 war die Twitter App meiner Meinung nach beinahe unschlagbar. So langsam zieht Twitter mit der Version für BlackBerry 10 aber nach und bringt uns mit diesem Update endlich den lang ersehnten Multi-Accountsupport. Aber aufgepasst, der zweite Account ist dabei nicht wie der erste direkt im OS eingebunden, sondern existiert lediglich in der Twitter App.

Twitter 10.2 Discovery Tab

Twitter 10.2 Discovery Tab

Daneben gibt es noch einen neuen “Discovery” Tab, der euch verschiedenste interessante Dinge zeigt. Das Update sollte nach und nach bei jedem von euch auftauchen.

Twitter 10.2 für BlackBerry 10