Native Version der Remote Control Collection Pro für BlackBerry 10

0
Native Version der Remote Control Collection Pro für BlackBerry 10

Der deutsche Entwickler Stephan Schulz hat seine Anwendung Remote Control Collection Pro in einer neuen Version in der BlackBerry World freigegeben. Das besondere dabei? Die Anwendung war bisher als portierte Android Variante für BlackBerry PlayBook und BlackBerry 10 verfügbar. Bei diesem neuen Release handelt es sich aber im Gegensatz zu vorherigen Version um eine komplett neue, native BlackBerry 10 Anwendungen. Zusätzlich hat Stephan die Kommunikation unter der Haube grundlegend verändert, was zu einem enormen Geschwindigkeitszuwachs bei der Bedienung des ferngesteuerten Rechners führt. Deutlich wird dies durch einen Vergleich beider Versionen.  weiterlesen

Mehr als 100.000 Apps in der BlackBerry World verfügbar

2
Mehr als 100.000 Apps in der BlackBerry World verfügbar

BlackBerry vermeldet heute einen weiteren Meilenstein in Sachen App-Anzahl für die BlackBerry World. Nachdem die neue Platform vor 7 Wochen mit knapp 70.000 Apps an den Start gegangen ist sind nun innerhalb dieser Zeit weitere 30.000 neue Anwendungen hinzugekommen. In der Pressemeldung werden für die nächsten Wochen weitere namenhafte Anwendungen angekündigt wie z.B. CNN, eBay, MTV News, Pageonce, Rdio, Sykpe, SoundHound und Viber. Den Anfang machen heute OpenTable und die Amazon Kindle App, diese sollen im Laufe des Tages zum Download zur verfügung stehen. Mal sehen wie lange die Zahl von 30.000 Apps/7Wochen aufrecht erhalten werden kann :). Ich möchte allerdings nicht unerwähnt lassen, dass unter den Anwendungen auch viele portierte Android-Anwendungen und sicher eine Menge App-Generator Apps vertreten sind. Das soll keineswegs heißen, dass diese portierten Anwendungen generell schlecht sind, einen gewissen Bruch im BlackBerry 10 Flow bringen diese aber teilweise schon mit sich. Unten findet ihr noch die deutsche Pressemeldung mit weiteren Details. weiterlesen

BlackBerry 10 Werbekampagne startet in Deutschland

4
BlackBerry 10 Werbekampagne startet in Deutschland

Die meisten von Euch werden es wohl mitlerweile schon selbst mitbekommen haben, dass seit Anfang der Woche vermehrt BlackBerry Werbung zu sehen ist. Neben vielen Plakaten in den großen deutschen Städten laufen zur besten Sendezeit momentan auch verschiedenste 15-30 sekündige Werbespots im Fernsehen. Auch in verschiedensten Printmedien finden sich diverse Anzeigen. War es die vergangenen Jahre vergleichsweise ruhig wenn es um das Thema Werbung für BlackBerry in Deutschland ging sehen wir hier eine in diesem Ausmaß noch nicht dagewesene Werbekampagne für BlackBerry.  Hauptaugenmerk bei den Spots liegt auf den zahlreichen neuen Funktionen von BlackBerry 10 frei nach dem Motto „Für alle, die etwas bewegen.“ Zwei der Werbespots hat die produzierende Firma BBDO Proximity aus Düsseldorf auf ihrem Youtube Channel hochgeladen. Was sagt Ihr zu den Spots und habt Ihr auch schon Plakate in Eurer Stadt gesichtet? weiterlesen

BlackBerry Z10 OS Update auf Version 10.0.10.99

14
BlackBerry Z10 OS Update auf Version 10.0.10.99

Bereits gestern Abend berichteten die ersten User von einem kleinen OS Update für das BlackBerry Z10 mit der Versionsnummer 10.0.10.99. Zumindest Vodafone Deutschland scheint dieses Update nun ebenfalls freigeschaltet zu haben und es sollte so langsam bei den meisten verfügbar sein. Wie wir bereits von den letzten Updates wissen, kann sich die Verfügbarkeit von Anbieter zu Anbieter unterscheiden. Früher oder später werden aber sicher auch die anderen Anbieter mit dem Update nachziehen. Laut Update handelt es sich hier im weitere Verbesserungen bei der Akkulaufzeit und verbesserte Unterstützung für Drittanbieter-Anwendungen. Möglicherweise hat dieses Update auch etwas mit dem morgen stattfindenden US-Launch zu tun. Es wird gemunkelt, dass zum Launch in den USA eventuell Skype und Instagram verfügbar gemacht werden. Da es sich bei Skype höchstwahrscheinlich um eine speziell angepasste Android Variante handeln wird, könnte dieses Update vielleicht dafür nötige Modifikationen enthalten. Bisher ist es nämlich Androidanwendungen nicht möglich auf die Kontakte des Systems zuzugreifen.

Deal: BlackBerry PlayBook 64GB für 136€ bei iBood

2
Deal: BlackBerry PlayBook 64GB für 136€ bei iBood

An dieser Stelle ein kurzer Hinweis auf einen tollen Deal für ein 64GB BlackBerry PlayBook. Bei iBood gibt es das heute zum bisher absoluten Tiefpreis von 136€ (129,95€ + 5,95€ Versand). Wer also schon immer überlegt hat, ob er sich ein PlayBook holen sollte, der kann für diesen Preis eigentlich nichts falsch machen. Das PlayBook wird im Laufe des Jahres außerdem ein Update auf BlackBerry 10 erhalten. Zum dem Preis also eine super Sache. Bitte beachtet aber, dass bei iBood die Lieferungen immer etwas dauern, das Versdanddatum für diesen Deal ist wohl momentan der 1. April. Zum iBood Deal.

via MyDealz

Nach oben BerryMe.de